• TSV Königsbrunn - Eislaufen

    TSV Königsbrunn - Eislaufen

  • Eiskunstlauf beim Tsv Königsbrunn

    Eiskunstlauf beim Tsv Königsbrunn

  • Tsv Königsbrunn - Eiskunstlaufen

    Tsv Königsbrunn - Eiskunstlaufen

  • Eiskunstlauf beim TSV Königsbrunn

    Eiskunstlauf beim TSV Königsbrunn

  • Eiskunstlauf - TSV Königsbrunn

    Eiskunstlauf - TSV Königsbrunn

Podestplätze in Rosenheim

 

Beim Inntal-Pokal in Rosenheim haben nur 2 Läuferinnen von uns teilgenommen, da Rosenheim auf Grund der hohen Anmeldezahlen einige Kategorien komplett gestrichen oder nachträglich altersbegrenzt hat. So sind von 5 ursprünglich gemeldeten Läufern nur Sofie-Marie Frank und Anastasia Kindsfater als Teilnehmerinnen verblieben. Die beiden haben unseren Verein mit den Plätzen 2 und 3 in der Wettbewerbsgruppe Elemente 3A würdig vertreten. Herzlichen Glückwunsch!

Tolle Leistungen bei den BNM

Unsere Meisterschaftsläufer sind gut in Form: Bei den Bayrischen Nachwuchs-Meisterschaften in Oberstdorf holten Tim Fünfer, Josua Strobl und Luca Fünfer gleich drei Titel in ihren jeweiligen Altersklassen Anfänger B U11, Neulinge U11 und Neulinge U12, und auch Samuel Strobl mit einem 3. Platz in der Kategorie Neulinge U12 und Eva Dedler mit Platz 9 in der Kategorie Nachwuchs B U14 haben exzellente Ergebnisse erzielt. Herzlichen Glückwunsch an alle 5 Läufer!

Am 09.12.2017 steht dann auch für die Breitensportler der erste Höhepunkt der Saison an: Sie messen sich mit 200 Läufern aus ganz Bayern bei unserem heimischen Jubiläums-Königs-Cup.

Erfolge in Ingolstadt und Stuttgart

Am vergangenen Wochenende (18./19.11.) erzielten unsere Leistungssportler ausnahmslos Podestplätze und zeigten, dass sie auf die Bayrischen Nachwuchsmeisterschaften am kommenden Wochenende in Oberstdorf gut vorbereitet sind:

Schanzer Pirouette, Ingolstadt:

Kategorie Name Platz Punktzahl
Anfänger B U11 Jungen Fünfer, Tim 1 37,48
Neulinge U12 Jungen Fünfer, Luca 1 42,08
Nachwuchs B U14 Mädchen Dedler, Eva 3 39,19

Eisemann-Pokal, Stuttgart:

Kategorie Name Platz Punktzahl
Neulinge U12 Jungen Strobl, Samuel 2 32,79

Wir gratulieren zu diesen hervorragenden Ergebnissen und wünschen viel Erfolg bei der BNM!

Längere Trainingszeit am Freitag

Am Freitag haben wir ab sofort Trainingszeit 15:00 - 16:05. Grund dafür ist, dass nach unserer Eiszeit ja keine Eisaufbereitung erfolgt, und wir deshalb die 15 Minuten Zeit zwischen uns und den Eishockeyspielern aufteilen.

  • 1
  • 2