• TSV Königsbrunn - Eislaufen

    TSV Königsbrunn - Eislaufen

  • Eiskunstlauf beim Tsv Königsbrunn

    Eiskunstlauf beim Tsv Königsbrunn

  • Tsv Königsbrunn - Eiskunstlaufen

    Tsv Königsbrunn - Eiskunstlaufen

  • Eiskunstlauf beim TSV Königsbrunn

    Eiskunstlauf beim TSV Königsbrunn

  • Eiskunstlauf - TSV Königsbrunn

    Eiskunstlauf - TSV Königsbrunn

  • Startseite
  • Pech bei den Wettbewerben in Berlin und Ingolstadt

Pech bei den Wettbewerben in Berlin und Ingolstadt

Nach dem guten Ergebnis beim Alpenpokal lief es für unsere Meisterschaftsläufer am vergangenen Wochenende leider nicht so gut: Bei den offenen Berliner Meisterschaften im Eiskunstlaufen reichte es für Josua und Samuel Strobl nur zu den Plätzen 12 und 14. Nachdem sie letzte Saison noch in den Kategorien "Neulinge U11" bzw. "Neulinge U12" gestartet sind, treten sie diese Saison in der Kategorie "Nachwuchs U12-15" gegen teilweise deutlich ältere Läufer an, und die Nervosität lies einige Sprünge wackeln.
Auch Eva Dedler erreichte bei der zeitgleich ausgetragenen "Schanzer Pirouette" in Ingolstadt mit Platz 5 nur einen Rang im Mittelfeld in der Kategorie "Nachwuchs B U16".
Aber getreu dem Motto "schlechte Generalprobe, gute Aufführung" wünschen wir allen dreien bei den Barischen Nachwuchs-Meisterschaften in zwei Wochen viel Glück und Erfolg.