• TSV Königsbrunn - Eislaufen

    TSV Königsbrunn - Eislaufen

  • Eiskunstlauf beim Tsv Königsbrunn

    Eiskunstlauf beim Tsv Königsbrunn

  • Tsv Königsbrunn - Eiskunstlaufen

    Tsv Königsbrunn - Eiskunstlaufen

  • Eiskunstlauf beim TSV Königsbrunn

    Eiskunstlauf beim TSV Königsbrunn

  • Eiskunstlauf - TSV Königsbrunn

    Eiskunstlauf - TSV Königsbrunn

  • Startseite
  • Zwei Siege beim Holzkirchener Marktpokal

Zwei Siege beim Holzkirchener Marktpokal

Beim Holzkirchener Marktpokal sind dieses Jahr erstmals auch Läufer des TSV Königsbrunn angetreten. Nachdem wir vorher etwas gezittert hatten angesichts der angesagten warmen Temperaturen (das Eisstadion in Holzkirchen ist ein Freieisstadion) waren die Bedingungen dann bei bis zu 14° und nur wenig Sonne sehr gut.

Unsere Läufer konnten das nutzen und holten zwei Siege durch Leonie Bartels in Gruppe 2 Hindernislauf mit Rückwärtslaufen und Amélie Markgraf in der Gruppe 6F Könner. Dazu gab es einen dritten Platz für Nevio Hamm und dreimal den undankbaren 4. Platz. Die Ergebnisse im Detail findet Ihr unter "Das sind wir - Ergebnisse Wettbewerbe".

Die Ausschreibung enthielt auch eine Kategorie für Gruppeninterpretation. Auch hier haben wir ein Team an den Start geschickt. Während die anderen Gruppen sich sehr um extravagante Kostüme bemüht haben, sind Viktoria, Tanja, Laura und Mai Vien in klassischen Formationskleidern angetreten. Dies mag ein Grund gewesen sein, dass es - bei vom läuferischen Können ähnlichen Niveau wie die anderen Gruppen - nur zu Platz 5 gereicht hat. Jedoch war dieser Wettbewerb zum Zuschauen wie auch für die Läufer ein Erlebnis, und auch der Veranstalter honorierte die vielen gelungenen Beiträge mit Pokalen fast gleicher Größe für alle Platzierungen.

Auch von diesem Wettbewerb gibt es natürlich Bilder.