• TSV Königsbrunn - Eislaufen

    TSV Königsbrunn - Eislaufen

  • Eiskunstlauf beim Tsv Königsbrunn

    Eiskunstlauf beim Tsv Königsbrunn

  • Tsv Königsbrunn - Eiskunstlaufen

    Tsv Königsbrunn - Eiskunstlaufen

  • Eiskunstlauf beim TSV Königsbrunn

    Eiskunstlauf beim TSV Königsbrunn

  • Eiskunstlauf - TSV Königsbrunn

    Eiskunstlauf - TSV Königsbrunn

  • Startseite

Eiskunstlaufen in Königsbrunn

Der TSV Königsbrunn bietet Eiskunstlaufen für Jedermann: vom Anfängerkurs für (Wieder-)Einsteiger bis zum Leistungssport ist für alle etwas dabei. Schaut euch auf unseren Seiten etwas um und kommt uns zum Schnuppern besuchen. Ende der Sommerferien / Anfang des neuen Schuljahrs bieten wir auch wieder Ferienkurse an, ebenso in den Herbst-, Weihnachts- und Faschingsferien. Auch während der Schulzeit haben wir für Interessierte die Möglichkeit, auch ohne Vereinsmitgliedschaft Kurse zu besuchen.

Am Samstag 03.12.2022 findet unser jährliches Nikolaus-Schaulaufen statt. Sofern sich an den bestehenden Hygieneschutzvorschriften nichts ändert, freuen wir uns über alle Zuschauer (Eintritt ist frei).

Der 4. Königscup ist für den Samstag 28.01.2023 geplant.

Bilder von unserem letzten Schaulaufen vom Dezember 2021:

Schaulaufen Dez 2021: Gruppe 2 zu Musik aus "Die Eiskönigin"

Schaulaufen Dez 2021: Josua Strobl in seinem Kurzrprogramm

Schaulaufen Dez 2021: Gruppe 4 zu schwungvoller Popmusik

Schaulaufen Dez 2021: Tanja, Sofia und Maria in der (zusammen mit Laura und Viki) selbst einstudierten Gruppen-Choreographie

 

 

Unsere Trainer und Übungsleiter freuen sich auf alle Interessenten.

Trainer, Übungsleiter und Riegenführer

 Trainer, Übungsleiter und Riegenführer


 

Zwei Siege in Ingolstadt

Mit einem Mini-Aufgebot von nur zwei Starterinnen waren wir bei der Schanzer Pirouette in Ingolstadt am 29.10. vertreten - aber dennoch sehr erfolgreich: Von den aktuellen Diskussionen um eine vorzeitige Schließung der hydrotech Eisarena zeigten sich Sabine Proksche und Tanja Eisenburger unbeeindruckt und haben beim ersten Eiskunstlauf-Wettbewerb der Saison, der Schanzer Pirouette in Ingolstadt, jeweils einen Sieg eingefahren.

Sabine gewann die Kategorie "Adults Bronze", der für Läufer ab dem Alter von 28 Jahren ausgeschrieben war, gegen teilweise deutlich jüngere Konkurrentinnen. Insbesondere die Pirouetten gelangen ihr sehr gut.

Tanja trat mit ihrer Kür zu Abba-Titeln an, und "The winner takes it all" war diesmal Programm. Alle Elemente bis hin zum Axel wurden sauber ausgeführt, und auch in den Programmkomponenten - der frühere B-Note - konnte sie die Preisrichter überzeugen. So konnte sie ihre bisherige Bestleistung vom echo-Pokal in Rosenheim um fast 4 Punkte steigern.

Herzlichen Glückwunsch an beide Läuferinnen zu dieser tollen Leistung!

Nunmehr hoffen wir, dass die geplanten Saisonhöhepunkte vor Ort, nämlich das Schaulaufen am 03. Dezember und der Königscup Ende Januar, planmäßig stattfinden können und wir weitere Topleistungen unserer Läufer sehen dürfen.

 

Übungsleiter-Lizenzkurs absolviert

Wir freuen uns, dass drei unserer Übungsleiter in einem mehrwöchigen Kurs mit theoretischer und praktischer Prüfung die C-Übungsleiter-Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes erworben haben. Herzliche Glückwünsche an Lilian Eisenburger, Tanja Eisenburger und Rebecca Rieder!

Bgm.-Wohlfarth-Str. gesperrt

Ab dem 04.07.2022 ist die Bgm.-Wohlfarth-Str. zwischen Gartenallee und Marktstraße in beiden Richtungen gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Ende 2023 und ist Teil der Maßnahmen zur Umgestaltung im Rahmen der Vision Zentrum 2030. Bitte berücksichtigen Sie das bei der Anfahrt zur Eishalle.

Offizieller Flyer der Stadt Königsbrunn

Bayrischer Vizemeistertitel

Bei den Bayrischen Jugendmeisterschaften in Oberstdorf am 03.-06. März erreichte Josua Strobl wie bei den Bayrischen Nachwuchsmeisterschaften im November den Titel des Vizemeisters in der Kategorie "Advanced Novice Boys". Auch in der Wertung für den Allgäu-Cup, bei dem auch Läufer aus anderen Bundesländern an den Start gehen dürfen, kam er auf den 2. Platz. Dies ist bereits sein 3. Stockerl-Platz bei 6 Wettbewerbsteilnahmen in dieser Saison - eine eindrucksvolle Bilanz, zu der wir herzlich gratulieren!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.